Logo

Anna & Marie

Für wen: Mädchen und junge Frauen im Alter zwischen 12 und Mitte 20 sowie für Frauen, die sich gerne als große Freundin engagieren
Was: Begleitung in schwierigen Lebenssituationen
Wann: laufend
Wo: individuell gestaltbar
Kosten: kostenlos
Der Kinderschutzbund übernimmt die Kosten der Schulungen und Supervisionsrunden der großen Freundinnen.
Ansprechpartnerin: Frau Maren Rapp

Anna und Marie
Das Projekt "Anna & Marie" startete im Frühjahr 2002 in Heilbronn. Nachdem es dort zu einem sehr angesehenen und viel genutzten Angebot wurde, erhielt es 2004 den Deutschen Präventionspreis. 2006 wurde der Deutsche Kinderschutzbund Landesverband Baden-Württemberg darauf aufmerksam und übernahm seine Trägerschaft. Seitdem haben 8 Orts- und Kreisverbände des DKSB (darunter Ludwigsburg, Öhringen, Metzingen, Freudenstadt, Baden-Baden, Heilbronn) dieses Projekt in ihr Angebot aufgenommen.

Seit 2011 stehen in Ehingen/Donau 11 "große Freundinnen" Mädchen und jungen Frauen in nicht ganz einfachen Lebenssituationen erfolgreich zur Seite.
Deutscher Kinderschutzbund OV Ehingen/Donau e. V. info@kinderschutzbund-ehingen.de
Kollegiengasse 2, 89584 Ehingen/Donau